Home Mobil-Menü

FAQ - Datenlieferung

Allgemein erhalten Sie von uns während eines Projektes genaue Angaben über die erforderlichen Daten und Formate, die von Ihnen benötigt werden. 
Die folgenden Angaben bieten Ihnen jedoch einen Überblick über die Formate, die sich während unserer Arbeit als gebräuchliche und umgängliche Formate herausgestellt haben.

 

Unsere Daten sind sehr groß und können nicht per E-Mail versendet werden. Wie können die Daten schnellst möglich zu Ihnen gelangen?

Für große Datenmengen verwenden Sie bitte unsere Cloud, einen anderen Cloud-Dienst oder senden Sie uns die Daten per Post auf einem USB-Stick oder einem anderen Medium zu. Unsere Lösung Owncloud können Sie auch für Ihr Unternehmen zusätzlich zu Ihrem Webspace-Paket bei uns bestellen. Rufen Sie uns an. 

 

Im welcher Auflösung sollten Bildinformationen zur Weiterverarbeitung im Bereich Print geliefert werden?

Sie werden von uns während des Projektes über die erforderlichen Daten informiert. Allgemein ist eine Auflösung von mindestens 300dpi bei Bitmap-Grafiken (z.B. Fotos) empfehlenwert. Bei Logos und Schriftzügen bitten wir darum uns diese in geeigneten Vektorformaten zuzusenden. 

 

Welche Bildformate benötigen Sie zur direkten Einpflege in Internet-Seiten?

Folgende Formate können von uns zur direkten Einpflege im Internet verarbeitet werden:

  • JPG im RGB-Farbraum
    Einsatz empfehlenswert bei Farbverläufen und Fotos
  • PNG
  • SVG

PNG ist ein Universalformat, welches alle Einsatzgebiete von JPG und GIF (bis auf Animation) abdeckt. Fotos sollten ideal als JPEG in hoher Auflösung geliefert werden. Logos und sonstige flächige Grafiken sollten besser im PNG- oder SVG-Format vorliegen. 

In welchen Formaten benötigen Sie Texte, damit diese schnell zu verarbeiten sind?

  • RTF-Format
  • Microsoft Word ab Version 2007 (Windows) 2008 (MAC)
  • Open Office ab Version 1.0
  • Alle Apple iWork-Formate
  • TXT Text in ASCII / ANSI oder UNICODE - Format
  • PDF Portable Document Format (auch Acrobat-Datei genannt)
  • HTML