Home Mobil-Menü

Was bedeutet Barrierefreiheit?

Bei der Erstellung von Webseiten wird oft nicht ausreichend berücksichtigt, dass viele Menschen körperliche Einschränkungen haben. Dann bilden bestimmte Programmiertechniken »Barrieren« für deren Zugang zum Internet.

Barrierefrei Motiv

Dazu zählen beispielsweise fehlende Texte zur Beschreibung von Grafiken, eine unglückliche Farbgestaltung, unverständlich strukturierte Inhalte und nicht bedienbare Navigationselemente.

Wird aber auf eine »saubere« Programmierung geachtet, können auch Menschen mit Sinnes- und Körperbeeinträchtigungen auf die Inhalte im Internet zugreifen.